fbpx

Adidas Consortium ZX 10000C

Der würdige Nachfolger des ZX 9000

adidas Consortium hat das neueste ZX-Modell vorgestellt, den ZX 10000C, das im Rahmen seiner Frühjahr / Sommer-Kollektion 2019 erscheinen wird und ein weiteres von der Tradition inspiriertes Modell im adidas Portfolio darstellt. Die Silhouette hat bereits in diesem Monat durch die Zusammenarbeit mit dem Berliner Store Overkill ziemlich erfolgreich ihr Debüt gefeiert.

Der Low-Top Sneaker ist die Weiterführung der ZX Linie und soll als Nachfolger des ZX 9000 dienen, der 1989 veröffentlicht wurde und das letzte Paar aus der ursprünglichen ZX-Serie darstellte. Ikonische Elemente wie das Torsion-Bar werden von den Modellen der 80er Jahre übernommen. adidas hat es sich sogar nicht nehmen lassen den ursprünglichen Designer der ZX-Serie sowie der Torsion-Technologie und ehemaligen Director of Footwear Creation, Jacques Chassaing, an Board zu holen, um die Entwicklung dieser neuen Linie zu unterstützen und um sicherzustellen, dass der Design-Ethos der ZX Linie beibehalten bleibt.

Dieses Paar bietet eine klassische Mischung aus Mesh und Wildleder im Obermaterial und die nostalgische Farbpalette aus Aquablau, Orange, Grau und Braun erinnert an die goldenen Zeiten von ZX. Schwarze Mesh-Netze umschließen die Mittelwand, während eine schwarze Gummi-Außensohle das Retro-inspirierte Laufdesign komplettiert. TPU-Auflagen werden für die Ösen und die Fersenkappe verwendet. Die drei Streifen von Adidas sind mit orangefarbenem Nylon an jeder Seite versehen.

Der adidas ZX 10000C wird bei ausgewählte Consortium am Samstag, dem 23. Februar erscheinen.

Adidas Consortium ZX 10000C ♦ 23.02.2019 ♦ 159,95€


Shop at           


Cop or Drop für mich:

Während ZX Fans sicher diesem Release entgegenfiebern, kann ich mich entspannt zurücklehnen und kann den Release an mir vorbeiziehen lassen. Wobei ich zugeben muss, dass mir die Farben auf dem Schuh extrem gut gefallen, abgesehen von der cream-farbenden Mittelsohle. Diese fügt sich zwar perfekt in den Look ein, allerdings werde ich mit farbigen Midsoles einfach nicht warm.

Davon abgesehen: ich bin einfach nicht die Zielgruppe dieser Silhouette. Mein Faible für Runner beschränkt sich auf alte Reebok Modelle und neuere Performance Modelle. Steinigt mich bitte nicht, auch wenn ich ein Kind der 80'er bin, hat mich halt Basketball zu Sneakern gebracht.

 

2019-02-19T10:26:34+00:0019 Februar, 2019|Categories: adidas|Tags: , |

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen