adidas Originals x size? & Colnago Kollektion

adidas Originals x size? & Colnago bringen zusammen einen Trimm Star und einen Kamanda raus

adidas Originals und Size? haben sich erneut für eine exklusive Zusammenarbeit vereint und dieses mal den noch den italienischen Rennradhersteller Colnago mit ins Boot geholt. Das adidas Originals x size? & Colnago Pack enthält zwei Silhouetten - zum einen den Trimm Star und den von der britischen Fußballkultur inspirierte Kamanda. Während der Trimm Star bereits 1985 auf den Markt kam, hat sich der Kamanda zumindest vom Style der 80'er inspirieren lassen - so weisen beide auch gleichzeitig auf Colnagos lange Geschichte der Rennrad-Herstellung hin.

Der Trimm Star ist in Rot und Weiß gehalten und verfügt über eine Laufsohle aus recyceltem Gummi, die klassische Rennradreifen imitiert. Das glänzende Metallic-Finish des Sneakers an den Streifen und der Ferse ist eine Anspielung an die roten, von Colnago hergestellen, Rennräder, welche die italianische Radfahr-Legende Giuseppe Saronni Rennräder in den 80'er Jahren gefahren ist. Somit steht der Schuh für . Das moderne Pendant, der  Kamanda, kommt eher dunkel daher. Das Upper und die auffällige Sohle ist in Grau gehalten. Während das Obermaterial aus Premium Wildleder besteht, ist die Sohle durchsichtig. Die Carbonfaser-Konstruktion der Ferse ist die Referenz für moderne Colnago-Motorräder.

Beide Silhouetten sind ab dem 29.12. bei size? erhältlich. Allerdings nur in der neuen Vorschau-App oder in allen size? Läden. Der Trimm Star kostet £ 90 GBP, während der Kamanda £ 130 GBP kosten wird.

Checkt size für mehr Infos.

adidas Originals x size? & Colnago ♦ 29.12.2018 ♦ 90 - 120 Pfund


Shop at size


Cop or Drop für mich:

Size hat sich zwei Modelle gewählt, die ich nicht verkehrt finde. Der Kamanda hat bei mir seit seinem ersten Release einen guten Eindruck hinterlassen, allerdings konnte er mich nicht überzeugen mir einen zu holen. Das Heelpatch aus Carbon finde ich richtig geil, gefällt mir extrem. Wie die italienische Flagge ihren Weg auf den Sneaker gefunden hat, finde ich auch smart. Der Rest des Sneakers entlockt mir jedoch kein Lächeln. Das graue Obermaterial sieht für mich eher nach einem alten, ausgeblichenen Schwarz aus. Grau wirkt auf mich oft edel, gerade hellere Töne. Das hier weckt komischerweise eher Erinnerungen an schmutzige Sneaker. In Kombi mit dem blauen Innenfutter ist das Ganze eher ein easy Drop.

Bei dem Trimm Star würde ich schon eher dazu neigen ihn zu holen. Allerdings lediglich wegen des Colorways. Das Modell stand noch nie hoch auf meiner Wunschliste. Ich sehe den einfach nicht an mir.

Beide Sneaker werde es nicht zu mir schaffen. Selbst im Sale würde ich beide definitiv stehen lassen

2018-12-21T19:04:38+00:0021 Dezember, 2018|Categories: adidas|Tags: |

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen