fbpx

Air Jordan 4 “Bred”

Die ersten Bilder des Air Jordan 4 “Bred” sind da

In den ewigen Top10 der Jordan Brand Sneaker finden sich seit Jahren die gleichen Sneaker wieder. Ikonische Designs wie der AJ3 Black Cement oder legendäre Colorways wie der Banned AJ1 haben ein Dauer-Abo auf einen Top 10 Platz. Aber auch der AJ4 fehlt eigentlich in keiner Liste und ist meist sogar unter den besten/beliebtesten 5! Daher wird es viele freuen, dass der Air Jordan 4 Bred inklusive dem heiß begehrten "Nike Air" Schriftzug auf der Ferse zurückkommt.

Der 1989 erstmals erschienene AJ4 "Bred" 4s feiert dieses Jahr sein 30-jähriges Bestehen und anlässlich dieses Jubiläums wird der Bred alle OG-Details aufweisen, die ihn so berühmt gemacht haben. Vor allem der große "Nike Air" Schriftzug an der Ferse, ein Detail, das 1999 zuletzt zu sehen war wird diesen Sneaker zu einem Pflichtkauf gerade für Jordanheads machen. Die Kombination aus der schwarzen Basis mit Zementgrau und feuerroten Akzente machten diesen Schuh zu einem zeitlosen und nachgefragten Colorway. Die 2019'er Variante wird viele Herzen höher schlagen lassen, denn er sieht genauso gut aus wie damals, als MJ 1989 in den NBA-Playoffs gegen die Cleveland Cavaliers "The Shot" schlug, und damit jetzt schon zu einer der größten Veröffentlichungen von Jordan Brand in diesem Jahr.

Release soll der 11.Mai 2019 werden und preislich soll er bei 200 Dollar, also ca 190-200 Euro liegen.

Air Jordan 4 Bred ♦ 11.05.2019 ♦ ca. 190-200€


Cop or Drop für mich:

Steinigt mich, aber weder in meinem Herz, noch in meinem Sneakerregal ist Platz für einen (weiteren) AJ4. Damit wird der White Cement von 2012 weiterhin ein einsames Dasein fristen.
Mir ist bewußt, wie beliebt diese Exekution des Air Jordan 4 ist und ich kann mir vorstellen, dass er auch wieder sofort SOLD OUT gehen wird. Allerdings werde ich mir den Hustle nicht antun und werde den Release aussitzen. Ich trage meinen AJ4 dafür einfach zu selten und wenn dann ist es nur mein Schlecht-Wetter-Beater.

2019-02-03T21:29:08+00:003 Februar, 2019|Categories: Jordan|Tags: , |

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen