Air Jordan XI Concord

“Tuxedo For Your Feet”

Er ist zurück, der Air Jordan XI Concord. Es ist nicht der erste Retro dieser Ikone, die 1995. Den letzten Retro gab es 2011 und wie es sich für einen guten Jordan Retro gehört, war er nicht so einfach zu bekommen. Für alle die beim letzten Drop leer ausgegangen sind, gibt es gute Neuigkeiten, denn das Jahr 2018 beendet Jordan Brand mit einem Knall.

Bei diesem Release hat Jordan Brand seine Hausaufgaben gemacht und präsentiert einen Air Jordan XI Concord, der extrem nah im Original nicht.
Die OG Box und das Nike Air Logo auf der Innensohle sind nur zwei von vielen kleinen Details, die beweisen wie nah der Sneaker an seinem 1995'er Original ist. Beide Jumpman auf dem AJ XI zeigen, wie damals üblich nach vorne und auch das Mudguard ist endlich wieder höher, als bei vielen AJ XI Retros. Absolutes Highlight für viele ist aber der Print auf der Ferse, welcher die 45 zeigt. Denn genau so, hat MJ den Concord das erste Mal getragen.

MJ's Comeback sorgte bei Basketball-Fans auf der ganzen Welt für Jubelschreie. Der beste Spieler aller Zeiten kehrte zurück und spielte auch wieder für seine Bulls. Seine Sache hatte sich allerdings geändert, denn nach seinem Rücktritt haben die Bulls die ikonische "23" retired und unter die Hallendecke gezogen. Als Jordan wieder spielte, war die Nummer als gesperrt und er trat mit der 45 an. Genau diese Nummer wurde dann auch auf den ersten Concord gedruckt, den MJ bei einem NBA Spiel getragen hat... Geschichtsstunde Ende.

Der Schuh kommt am 8.12.2018 raus, wo er schon gelistet ist, seht ihr weiter unten. Für alle Hardcorde Fans gibt es zudem auch ein Interview mit Tinker Hatfield, geführt von Nick Depaula.

Air Jordan XI Concord  ♦ 08.12.2018 ♦ 200€


Shop at                                                                                                              


Cop or Drop für mich:

Aber HALLO. Der Air Jordan XI Concord ist einer der besten Jordans überhaupt und dank einiger Verbesserungen gegenüber dem 2011'er Release bringt dieser Retro uns näher an den OG!
Und damit bringen sie ein Stückchen Geschichte zurück in unsere Schuhregale. Ich freue mich immer darüber, wenn sich die Marken die Mühe machen und den Schuh so originalgetreu wie möglich rausbringen. Vor allem wenn es sich um eine Ikone wie den Air Jordan XI Concord handelt.
Da mein 2001'er Paar mittlerweile den Geist aufgegeben hat, wäre es nicht verkehrt einen neuen Concord in meiner Sammlung zu haben.

Tinker Hatfield:

The XI, out of all of those shoes, is my favorite one. The reason I like it the most is partly because it has patent leather, the nylon and the carbon fiber shank -- and some of those things had never happened before -- but it was also designed, believe it or not, when Michael Jordan was retired.

He kept telling everybody that he wasn’t going to come back to basketball, and Nike wanted to stop the Jordan line. They didn’t want to do any more Jordans, and their thinking was that he wasn’t going to be playing basketball and we wouldn’t be able to sell Jordans. I disagreed with that, even though the people higher up than me tried to stop me. I didn’t stop.

That’s why I like the shoe so much. It was innovative because of the carbon fiber, which came from football cleats -- both soccer and American football cleats. The patent leather was actually Michael’s idea. He didn’t really know about patent leather necessarily, but he had said he wanted a shoe that was shiny.

He actually wanted a shoe that shiny for about three years before that, and I could not figure out the right kind of material and how to use it. Really, when we do one of these shoes, we want it to be performance oriented first.

That’s what helps the style. If it works better, that’s what helps the shoe look better, because it tends to look more purposeful and then look better.

That’s how the shoe got designed, and MJ was all excited when I brought in the shoe and it had this patent leather on it. The first thing he said was, "You….you….y…." He couldn’t get a word out. [laughs] Then, the first real sentence that he said was, "People are going to be wearing these with tuxedos." I just said, “You’re kidding,” and didn’t believe him.

Then, about three months later, Boyz II Men showed up at the American Music Awards, all wearing Air Jordan XIs with tuxedos. Michael called me up that night, and said, “See, I told you so.” [laughs] I just said, “You probably paid those guys, didn’t you?” He said, “No way! They did it on their own.”

The shoe sort of developed a life of it’s own because it transcended basketball a little bit, and ended up in modern culture and music history. It’s my favorite because of all of those things.

via http://nickdepaula.com/TINKER-HATFIELD-AIR-JORDAN-XI
2018-12-07T16:37:57+00:0020 November, 2018|Categories: Jordan, News|Tags: , |

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen