fbpx

Jordan Brand & Nike 2019 NBA All-Star Sneaker

Nike und Jordan Brand stellen ihre Sneaker für das 2019'er NBA All Star Game vor

Das NBA All Star Game ist nicht nur das alljährliche Schaulaufen der NBA Who is Who's, sondern auch die Plattform schlechthin für Sneakerbrands neue Basketball Releases zu präsentieren. Dabei handelt es sich aber mittlerweile nicht mehr nur um die neusten Performance Sneaker, sondern aktuell gibt es für Sneakerheads auch besonders viele Retro Sneaker zu bewundern und zu kaufen.

Nike und Jordan ziehen alle Register, wenn es um spezielle Veröffentlichungen geht und droppe in den nächsten Tagen mehr als zehn neue Releases. Da sollte doch für jeden etwas dabei sein. Die Veröffentlichungen der Männer bieten alles, von einzigartigen Colorways wie dem Jordan Why Not Zer0.2, dem Paul Georges Nike PG 3 und Kyrie Irvings Kyrie 5 bis hin zu neuen Fusionssilhouetten wie dem Air More Uptempo 720 und dem Air Max 720 Satrn. Aber auch Retro Fans können sich über gleich zwei AJ 6, sowie dem stark gehypten AJ 1 Turbo Green freuen. Die Damen bekommen auch etwas Liebe, mit einem Quartett inklusive floralen Verzierungen. Der mit Spannung erwartete Release des Adapt BB könnte hier aber jeden anderen Release toppen und ist jetzt schon ein heißer Kandidat für den Titel Sneaker des Jahres 2019.

Cop or Drop für mich:

Ich erinnere mich gerne noch an die Zeit, als alle All Star Game Releases unter einem Thema standen und denke dabei natürlich an die starken Galaxie inspirierten Sneaker von 2012. Leider ist Nike von diesem Weg abgekommen und bringt zusammen mit Jordan Brand Schuhe ohne ein zusammenhängendes Thema raus.

Dennoch sind auch für mich einige starke Releases dabei. Allen voran der Turbo Green AJ1 und der Adapt BB. Letztere wäre, wenn ich noch zocken würde und wenn er noch gerade 350 Euro kosten würde, mein absoluter Favorit. Die restlichen Nike Drops interessieren mich herzlich wenig. Modelle wie der Air Max 720 Satrn AS QS oder der Air More Uptempo 720 sind gefallen mir so wenig, dass ich nicht mal im Sale zuschlagen würde. Im Falle des Air More Uptempo 720 mag das eventuell einige überraschen, denn die OG Variante zählt locker zu meiner All Time Top5 der Nike Basketball Retros. Der Kyrie ist mir genauso zu wild, wie mir der Aunt Pearl KD zu langweilig ist. Da man schon besser Aunt Pearls von Nike bekommen. Die Wmns Releases sind mir zu dunkel, aber die müssen mir ja auch nicht gefallen.

Bei Jordan Brand sind allerdings noch 1-2 andere zumindest interessante Releases dabei: Der WMns AJ1 UNC oder der Laney 5 sind stark und der AJ 6 wird sich ganz locker innerhalb weniger Sekunden ausverkaufen. Aber der andere AJ6... Grausam. Der Material-Mix kommt direkt aus der Hölle und kann von mir aus auch gleich in den Sale. Totale Ressourcenverschwendung das Ding. Der AJ 9 ist ganz nett, war aber noch nie ein Garant für Camp Outs und Leute die verrückt spielen. Bei all dem Zeug was aktuell rauskommt, wird der wohl am ehesten untergehen. Die beiden On Court Jordans sind farblich eher als schwierig einzuordnen. Gerade der Westbrook kann eigentlich nur von Russ selber getragen werden und sollte bei jedem anderen deplatziert aussehen.

 

AJ1 Retro High OG “Turbo Green”

♦ 15.02.2019


Air Jordan 33 “Own The Game”

♦ out now


Air Jordan 5 Retro+ JSP “Laney”

♦ 2.2.2019


Air Jordan 9 “All-Star”

♦ 9.2.2019


Air Jordan 6 “Infrared”

♦ 16.2.2019


Jordan Why Not Zer0.2 “Own The Game”

♦ 17.2.2019


AJ1 Retro High OG “UNC Patent”

♦ 2.2.2019


Air Jordan 6 NRG

♦ 13.2.2019


Nike Adapt BB

♦ 15.02.2019


Nike Air Max 720 Satrn AS QS

♦ 12.2.2019


Nike PG 3 “ACG”

♦ 15.2.2019


Nike Foamposite One Wmns

♦ 14.2.2019


Nike Vandal LX Wmns

♦ 14.2.2019


Nike KD 11 “Aunt Pearl”

♦ 14.2.2019


Nike Air More Uptempo 720

♦ 15.2.2019


ROKIT x Nike Kyrie 5

♦ 16.2.2019


Nike Air Swoopes II Wmns

♦ 14.2.2019


Nike Air Force 1 Wmns

♦ 14.2.2019


2019-02-02T14:21:33+00:001 Februar, 2019|Categories: Jordan, Nike|Tags: , , |

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen