fbpx

New Balance 577 „Flying the Flag Pack“

Ich hatte das „Flying the Flag Pack“ schon relativ früh in der Hand und mein Favorit war sofort der 577’er. Diese Qualität ist einfach umwerfend. Das haben auch viele andere gesehen und so ist das Pack relativ schnell aus den Regalen geflogen.

Besser spät als nie, hat es der 577’er auch zu mir geschafft und ich bin immernoch begeistert.
Feinstes graues Suede schmückt den kompletten Schuh, inklusiver perforierter grauer Suede-Toebox.
Ich weiß nicht wieso, aber ich stehe total auf eine perforierte Toebox. Qualitativ sieht man mal wieder, dass es sich lohnt etwas mehr Geld für „Made in UK“ New Balance auszugeben. Es gibt nichts, was ich auszusetzen habe.
Das komplette „Made in UK“ Thema wurde nicht nur auf der Ferse und der Zunge umgesetzt, sondern wenn man noch den 1500’er und den CT300 sieht, dann hat man farblich auch den Union Jack verewigt.

Ich hoffe, dass jeder einen bekommen, der wollte. Denn dieser Sneaker ist wirklich mal sowas von edel und überzeugend. Auch wenn das Suede sicher eher etwas anfällig für Flecken ist, ist der 577 für mich einer der besten New Balance 2015.

new-balance-577-flag-pack13 new-balance-577-flag-pack09 new-balance-577-flag-pack06 new-balance-577-flag-pack02 new-balance-577-flag-pack12 new-balance-577-flag-pack10 new-balance-577-flag-pack05 new-balance-577-flag-pack08 new-balance-577-flag-pack04 new-balance-577-flag-pack01 new-balance-577-flag-pack03 new-balance-577-flag-pack07 new-balance-577-flag-pack11 new-balance-577-flag-pack14

2018-06-21T18:31:43+00:0022 Mai, 2015|Categories: New Balance, Sneaker|Tags: , |

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen