Nike Flyknit Racer Multicolor die Vierte. Als 2013 der Nike Nike Flyknit Racer Multicolor das erste Mal in die Läden kam, war die Begeisterung riesig. Zu Recht – zumindest für mich ist das der beste Racer. Multicolor ist prädestiniert für Knit-Upper. Das sieht anscheinend auch Nike so und bringt den Nike Flyknit Racer Multicolor an diesem Freitag bereits zum 4 Mal raus. Immer wieder gab es minimale Veränderung, aber am Freitag kommt ein alter Bekannter zurück: der Nike Flyknit Racer Multicolor 2.0.

Der Nike Flyknit Racer Multicolor 2.0 unterscheidet sich im Vergleich zum ersten Racer darin, dass mehr in Richtung Türkis geht. Der erste Nike Flyknit Racer Multicolor hingegen war eher gelb. Da ich nur den ersten zu Hause habe, ist der neue Alte ein Pflichtkauf gewesen. Gerade für den Sommer kann ich mir nichts besseres vorstellen, als einen Multicolor Racer – für mich der einzige Schuh, der auf Grund seines Shapes und der Farbe mit einem Ultra Boost konkurrieren kann.
Ich bin, wie üblich bei dem Racer eine halbe Nr. hoch. 10,5 passt besser, als die übliche US10.
Ich möchte gar nicht so viele Worte verlieren, da den Sneaker viele von euch auf dem Schirm haben werden. Ich gehe davon aus, dass viele von euch auch am Freitag online zuschlagen werden.

Für alle Berliner habe ich aber einen kleinen Tipp: Holt euch euer Paar einfach entspannt u.a. im Nike Store in Mitte.

NIKE MITTE
Hackescher Markt 2–310178 Berlin, GermanyMon–Sat: 10am–9pm